das haus ¦ lasst uns noch ein bisschen im sommer schwelgen


hallo meine lieben, ich bin gerade krank zu hause im bett und habe kurz meine fotos etwas aufgeräumt, da sind mir diese in die hände gefallen... ach ich will wieder warm! weg mir den doofen schnupfen und fieber.. her mit der sonne!

so lasst uns somit noch etwas im sommer schwelgen...

doch bevor wir uns auf die sommerreise begeben, gibts noch eine kleine pimp anleitung... den etwas kleines musste auch für die terrasse verschönert werden, und zwar mein alter auziehbarer tisch.

ihr seht, er ist ziemlich mitgenommen...


schnappen wir uns das material...

  • acrylfarbe für holz
  • farbrollen und wanne
  • schleifpapier
  • (und ein schraubenzieher für alle die auch zu wenig kraft in den finger haben, um den farbdeckel aufploppen zu lassen ;)
erst mal ne runde schleifen...


danach könnt ihr mit den streichen beginnen... hier ein bild meines ateliers an diesem tag...<3


als alles trocken war, wurde der tisch wieder zusammen gesetzt und die terrasse hergerichtet...

so und nun zum sommer...
lasst euch verzaubern und das herz erwärmen...


ach und jetzt kurzärmlig an der sonne rumlümmeln... es wär herrlich!


der tisch macht sich super und lädt ein, grillbeilagen im sonnenschein zu schnippeln... ja so mag ich das kochen!


ohh und wie grün alles war...



so nun verkriech ich mich wieder ins bett mit meiner pfnüselnase... bleibt gesund!






Kommentare

  1. Liebe Enidan, wünsche dir gute Besserung!
    Und der nächste Sommer kommt bestimmt.....
    Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe sandra, ganz lieben dank für deine besserungswünsche. nehme ich gerne an! und ja der sommer wird kommen und es wird wunderbar <3 freu mich schon jetzt gaaaanz fest drauf
      bis bald enidan

      Löschen
  2. Das sieht ja sehr schön aus. Du hast ein gutes Händchen für' Schöne. Wenn ich mir vorstelle wie das früher ausgesehen hat. Na dann gratuliere ich dir. Gut gemacht.
    Und freue dich die Schneeglöcklein kommen schon bald.
    Wünsche von Herzen gute Besserung
    Mam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci liebs mami und ja ich freu mich schon sehr auf die schneeglöggli! Muntsch

      Löschen

Kommentar veröffentlichen