Donnerstag, 19. Mai 2016

das haus ¦ mother of bees



ok ok is ja gut, hört sich nicht so cool an wie die mother of dragons... das weiss ich ja auch... aber ich hab immerhin mehr als nur drei! pfff also ruhe da

schliesslich kann auch nicht jeder von sich behaupten, dass er einen ganzen staat besitzt... hehe wir jetzt schon! und zwar nen kleinen bienenstaat! juhuuu des imkersfreude ist nun auch unsere freude!

nun gut... wie um alles in der welt kamen wir auf die idee imker zu werden?! gebs zu, war nicht ein kindheitstraum, ne da war doch der astronaut und kioskverkäufer höher im kurs! aber dank dem grossen weiten netz aka sö iiinternet wurden wir auf ein spannendes neues system aus australien aufmerksam. tja und dann kam ein FB post und schon kommt die meldung des lieblingsmannes "ist bestellt"... HÖ? echt jetzt... jep so isses...
aha also wir werden jetzt imker? genau... und wie funktioniert das? schliesslich sind wir danach für einen kleinen staat verantwortlich!
jep so isses, hier kannst du gucken wie es geht:

 


tja und nun kam das teil nach (6 monaten wartezeit!!!) und es wurde zusammengebaut, geölt, und platziert...


standesgemäss wurde auch noch eine bienenwerkstätte errichtet



ja und so kam endlich der tag, an welchem die kleinen dinger in ihr neues zu hause ziehen konnten jupiii

hier haben wir den novizenimker (lieblingsmann) mit bienen meister ueli am werk!




jedoch mussten die waben noch auf unsere frames zugeschnitten werden. hier ist wichtig, dass die leeren bereiche zugeschnitten und wenn möglich die larvenbabys verschont werden...


danach wurden die waben in die neuen frames gedrückt und mit gummis befestigt...


und so sieht es aus, wenn alles wieder fix verschlossen wurde 


ohhh ich bin verliebt in die kleinen dicken haarigen dinger...



das tolle ist zudem, dass wir die natur unterstützen können und als danke noch honig erhalten sowie die kleinen kerle mir auch noch mein gemüse begatten! eine win-win-win situation <3

danke meine kleinen freunde



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen