DIY ¦ papierstern



eine meiner liebsten geschichten, ist das märchen "sterntaler"... wie zauberhaft muss es sein, wenn der himmel dich in deiner dunkelsten stunde umarmt und dir hoffnung schenkt... und sind wir ehrlich, funkelnde sterne am himmel sind einfach der hammer... da kann sich keiner entziehen

nun gut, sterne... mag ich und dürfen an weihnachten nicht fehlen!
also hab ich mir kurzerhand ein paar gebastelt... denn über unserem weihnachtstisch sollen diese schweben... wie im märchen, aber ohne talerregen, nein ein foodsegen soll sich auf dem tisch wiederfinden... ohh ich freu mich!


was braucht ihr:

  • leim
  • schere
  • etwas dickeres papier (hab 100g papier verwendet)
  • ösen
  • viele papiertüten (am besten ohne boden)
  • knipsi / ösenstampfer
  • lederbändel oder was euch als aufhängung gefällt

kurz zu den papiertüten (oftmals auch brottüten genannt): bei uns in der schweiz findet ihr diese am besten in einer papeterie, denn migi und coop führen nur solche mit plastik... kann ev. auch hübsch aussehen, doch ich wollte reine papier sterne.

nun die papiertüten analog der unteren zeichnung aufeinander kleben


wie viele tüten ihr benötigt kommt auf die tütengrösse an. aber ich würde mit 7 starten, danach den nächsten schritt durchführen...

und zwar schnippeln...


jep, schöne kleine häuschen aus den tüten schneiden :) hier ist euch auch freigestellt, ob die "hausdächer" eher steil angelegt sind oder nicht. was euch gefällt...

nun überprüfen ob euch die form gefällt und ob genügend tüten verwendet wurden...


hierzu einfach die vorderste und hinterste spitze greifen und auseinanderklappen.... ja sieht doch schon nach etwas aus...

wenns gefällt, kommt nun die verstärkung an die endteile...


hierzu das dickere papier in streifen schneiden und in die mitte kleben (jep an beiden aussenseiten)
muss nicht supergenau sein, denn dieser bereich "verschwindet" im innern des sterns...

nun geht's an die löcher knipsen


wer kein so teil zu hause hat, kann auch ein papierlocher verwenden... klappt auch sehr gut!

und zum schluss...


für den eldlen touch, habe ich noch ein paar ösen als abschluss verwendet, muss aber überhaupt nicht sein...
zum aufhängen: hier kamen nun die lederbändel zum zuge. ist euch natürlich freigestellt, was ihr verwenden möchtet! von bast über draht bis hin zu einer naturschnur... sieht doch alles cool aus...

und da sind nun zwei meiner sterne...

einmal in weiss


und in silber


den tisch, kann ich euch leider noch nicht zeigen, da fehlen noch ein paar details bis zum finale :)

aber kommt schon bald juhuuuu...



Kommentare

  1. Deine Papiertütensterne sind ja stylisch, was Lederband und Öse ausmachen, tolle Idee!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe cora
      hab mich riesig über deinen besuch gefreut, folge dir schon lange und war etwas aus dem häuschen, als ich deinen comment las! somit nochmals ganz herzlichen dank für deinen besuch und das kompliment!
      alles liebe
      enidan

      Löschen
    2. Oh, das wusste ich nicht! Dann bin ich ja froh, dass ich hier gelandet bin!
      Ein schönes Wochenende für Dich.
      Cora

      Löschen
  2. wow... deine papiersterne sehen ja toll aus... mir gefällt ja der dunkelgraue stern sehr gut... genau mein geschmack... hmmm... jetzt muss ich wirklich noch solche tüten besorgen und das nachbasteln... danke für deine idee...
    liebe grüsse
    jolanda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe jolanda
      ich verspreche dir, die sterne zu basteln geht ganz fix! da war bei mir die suche nach den tüten viel anstrengender :) aiaiai was bin ich durch sämtliche geschäfte gerannt... wünsch dir viel erfolg beim nachbasteln!
      alles liebe
      enidan

      Löschen
  3. Oha! Mit Lederband und Öse - sehr edel! Die Papiersterne stehen schon lange auf meiner Liste.... nehme ich mir fest vor für "machichnochvorWeihnachten"... LG, Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe annette
      geht ganz fix und passt sicher noch in deine "machichnochvorWeihnachten"!
      danke für deinen besuch und bis bald
      enidan

      Löschen
  4. Die Sterne sind sehr hübsch, kreativ und machen froh. Danke für den Link!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe elke

      besten dank für deinen besuch und freue mich, dass ich meinen link auf deine seite packen durfte!

      alles liebe enidan

      Löschen
  5. Der Stern ist echt wunderschön geworden! Der in Silber gefällt mir ganz besonders gut! Kompliment!

    Falls du Lust hast ein Kinderbuch zu gewinnen - schau doch mal bei mir vorbei!
    http://einssechs.blogspot.ch/2016/12/verlosung-papa-moll-geht-baden.html

    Liebe Grüsse
    Rita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe rita
      besten dank für dein liebes kompliment, das freut mich sehr!
      gerne werde ich natürlich auch deinen blog besuchen! freu mich!
      alles liebe enidan

      Löschen
  6. I really liked it, I'll do it once.☻

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen